MaxTruck 2T

Batteriewagen

24 Stunden pro Tag einsatzbereit

Seitliches Batteriewechselsystem

Der MaxTruck 2T verfügt ab Werk grundsätzlich über ein seitliches Batteriewechselsystem. Somit wird gewährleistet, dass das Fahrzeug für einen Mehrschicht-Einsatz ausgerüstet ist. Eine Wechselbatterie kann so jederzeit nach geordert werden. Die Verfahrensweise des Batteriewechsels erfolgt in folgenden Schritten:

1. Seitentür am Fahrzeug öffnen

2. Batteriewagen im Fahrzeug verriegeln

3. über Handkurbel Batterien aus Fahrzeug entnehmen

4. Batteriewagen mit leeren Batterien entriegeln und zum Ladeplatz fahren

5. Batteriewagen mit geladenen Batterien im Fahrzeug verriegeln

6. Über Handkurbel Batterien in das Fahrzeug einbringen

7. Batteriewagen entfernen

8. Tür schließen

Mit dem speziellen Batteriewechselwagen kann der Akku zügig durch den Fahrer ausgetauscht und die Bedienung des Staplers 24 Stunden am Tag ermöglicht werden. Mit diesem System erreichen Sie eine optimale Akkuleistung und Lebensdauer sowie die höchstmögliche Betriebszeit im Gabelstapler.