Die Linde X-Range:

Sichtbar anders.

In der Linde X-Range wird die herkömmliche Schubstapler-Konstruktion auf den Kopf gestellt. Durch die Anordnung der Batterie unterhalb der Fahrerkabine kann sich der Fahrer über einen doppelt so großen Arbeitsplatz freuen. Umso mehr, als sich alle Bedienelemente in ergonomischer Reichweite befinden.

Zudem ergibt sich durch den tieferen Fahrzeug-Schwerpunkt eine überragende Standsicherheit im Einsatz. Einzigartiger, äußerst stabiler Mast. Der extrabreite Hubmast ist fest mit dem Chassis verbunden und nicht mit Vor- und Rückschub versehen. Diese Funktion übernimmt ein verschiebbarer Gabelträger mit serienmäßiger automatischer Gabelneigung. Da sein Schubweg bedeutend kürzer ist als der eines herkömmlichen Schubmastes, werden dynamische Lastschwankungen auch bei großen Hubhöhen auf ein Minimum reduziert.

In der fixierten Position erhöht der Mast die dynamische Stabilität sowohl beim Fahren als auch beim Ein- und Auslagern. Zudem hat der Fahrer durch den außergewöhnlich breiten Abstand zwischen den Mastprofilen ungehinderte Sicht. Der Effekt: schnelles, sicheres Lasthandling, kurze Zykluszeiten und eine um den Faktor x gesteigerte
Umschlagleistung.

Der großzügigste Arbeitsplatz, den ein Schubstapler bieten kann.

Die Linde X-Range erlaubt es dem Fahrer, sich vollkommen auf seine Aufgabe zu konzentrieren, um so ganz entspannt optimale Leistung zu erbringen. Der breite, verstellbare und voll gefederte Super-Komfortsitz ist mit zwei verstellbaren Armlehnen ausgerüstet. Die linke mit integriertem kompaktem Lenkrad, die rechte mit den Steuerhebeln der Linde Load Control für müheloses Ansteuern aller hydraulischen Funktionen. Die variablen Einstellmöglichkeiten der Bedienelemente und des Sitzes gewährleisten ein perfektes Zusammenspiel zwischen Fahrer und Fahrzeug. Durch die Wahlmöglichkeit zwischen Linde Doppelpedal-Steuerung oder Einpedal-Steuerung lässt sich das neue Fahrzeug ohne Umgewöhnung in jeden bestehenden Fuhrpark integrieren.

Ihr Einstieg in den Aufstieg.

Bei der Linde X-Range steht Sicherheit an erster Stelle. Der Arbeitsplatz des Fahrers wurde nachinnen verlagert, die Batterie platzsparend nach unten verlegt. Kein Batteriekasten, keine Konsole behindern den bequemen Ein- und Ausstieg. Zudem liegt der Sitz nahe am Hubmast, was die Sicht auf die Last deutlich verbessert. Über das in Kopfhöhe angebrachte Digitaldisplay bleiben alle wichtigen Fahrzeugfunktionen jederzeit gut im Blick.

Ein Genuss der besonderen Art: der Super-Komfortsitz. Mit Einstellmöglichkeiten für Höhe und Winkel sowie einer verstellbaren Lendenwirbelstütze findet jeder Fahrer seine individuelle Sitzposition. Ein echter Motivationsschub, der die Umschlagleistung und damit auch die Rentabilität Ihrer Investition erhöht. Unabhängig davon, in welcher Branche Sie arbeiten.