Hochhubwagen L14 – 16 RW

Ergonomischer Alleskönner

Sicher und komfortabel für den vielseitigen Palettentransfer

Die Hochhubwagen L14 – L16 RW ermöglichen Hubhöhen bis zu 6,2 m. Ausgestattet mit einem kraftvollen 3kW-Drehstrommotor sind die Hubwagen ideal für den schnellen Transfer von Lasten bis zu 1.600 kg über mittlere und lange Strecken. Dank eines optionalen Initialhubs eignen sie sich außerdem für das sichere Be- und Entladen von LKW über Rampen oder Überbrückungsplatten. Das geräumige Chassis von 970 mm hält den Fahrer stets geschützt innerhalb der Fahrzeugkonturen. Die seitliche Sitzposition bietet ausgezeichnete Sicht in alle Richtungen. Die in die Konsole integrierten, leicht zugänglichen Bedienelemente machen das Fahrzeughandling hocheffizient.

Eigenschaften

Sicherheit

Dank des breiten Chassis befindet sich der Fahrer jederzeit sicher innerhalb der Fahrzeugkontur. Der Hochhubwagen ist mit drei voneinander unabhängigen Bremssystemen ausgestattet. Bei Kurven reduziert sich die Geschwindigkeit automatisch. Die Vier-Punkt-Konfiguration gewährleistet die Stabilität des Fahrzeugs auch bei voller Last und Geschwindigkeit. Zusätzliche Sicherheit bietet das Linde Load Management. Es misst zum Beispiel die Resttragfähigkeit und warnt den Fahrer, wenn die Last das zulässige Limit erreicht. Zudem reduziert die Soft Landing-Funktion automatisch die Geschwindigkeit der Gabel beim Absenken, sodass sich empfindliche Lasten besonders schonend absetzen lassen.

  • Breites Chassis hält Fahrer sicher innerhalb der Konturen
  • Drei voneinander unabhängige Bremssysteme
  • Automatische Geschwindigkeitsreduktion in Kurven
  • Vier-Punkt-Konfiguration für hohe Stabilität
  • Linde Load Management und Soft Landing-Funktion

Ergonomie

Die geräumige Fahrerkabine bietet optimalen Komfort und eine stressfreie Umgebung bei der Bedienung des Hochhubwagens. Der um 90° gedrehte Sitz und die verschiedenen Einstellmöglichkeiten ermöglichen es dem Bediener, eine ergonomische, ermüdungsfreie Position einzunehmen. Durch eine einstellbare Bodenplatte lässt sich die Höhe des Fahrerarbeitsplatzes an individuelle Präferenzen anpassen. Ein schneller und einfacher Zugang zu allen in die Konsole integrierten Bedienungselementen erleichtert die Arbeit zusätzlich.

  • Geräumige Fahrerkabine
  • Seitliche Sitzposition für ermüdungsfreies Arbeiten
  • Individuelle Sitzeinstellungen für maximalen Komfort
  • Verstellbare Bodenplatte
  • In die Konsole integrierte Bedienungselemente

Handling

Der leistungsstarke 3-kW-Drehstrommotor beschleunigt die Hochhubwagen L14 – L16 RW ohne Last auf bis zu 12 km/h und bei Beladung auf bis zu 10 km/h. Die robuste Konstruktion bietet Resttragfähigkeiten von 1.400 bis 1.600 kg. Diese Kombination von Schnelligkeit und Belastbarkeit sorgt für eine hohe Produktivität bei verschiedensten Transportaufgaben. Eine präzise und mühelose Steuerung der Gabel- oder Mastbewegungen ist aus den Fingerspitzen heraus möglich. Zudem lassen sich Gabel und Stapler synchron steuern, womit eine hohe Produktivität dank fließender Arbeitsprozesse sichergestellt ist.

  • Leistungsstarker 3-kW-Drehstrommotor
  • Hohe Tragfähigkeit bis zu 1.600 kg
  • Präzise und mühelose Steuerung aus den Fingerspitzen
  • Synchrone Steuerung von Gabel und Stapler

Service

Dank leicht zugänglicher Komponenten, einer robusten Bauweise und des Einsatzes wartungsfreier Technologien lassen sich die Hochhubwagen der Baureihe L14 – L16 RW bei hoher Fahrzeugverfügbarkeit kostengünstig betreiben. Die moderne CAN-Bus-Anbindung ermöglicht eine effiziente Wartung, da per Notebook alle Systemdaten schnell und zuverlässig auslesbar sind. Das Multifunktions-Display hält den Bediener über eine Batterie-Entladeanzeige, einen Betriebsstundenzähler und eine Fehlercodeanzeige stets auf dem Laufenden.

  • Leichter Wartungszugang
  • Robuste Bauweise mit wartungsfreien Technologien
  • Hohe Fahrzeugverfügbarkeit
  • CAN-Bus-Technologie für schnellen Datenzugriff
  • Multifunktions-Display mit wichtigen Fahrzeuginformationen

Technische Daten

Model Tragfähigkeit/Last Hub Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last Wenderadius Batteriespannung / Nennkapazität K5
L14RW 1,4 (t) 3744 (mm) 10 / 12 km/h 1796 (mm) 24 / 345/375 (V)/(Ah) o. kWh
L16RW 1,6 (t) 3744 (mm) 10 / 12 km/h 1796 (mm) 24 / 345/375 (V)/(Ah) o. kWh

Sonderausstattung

Warnblitzleuchte

Eine optionale Warnblitzleuchte für den L14 – L16 RW erhöht die Sichtbarkeit des Fahrzeugs und so auch die Sicherheit für das Umfeld und den Fahrer.

Ledersitze & Sitzheizung

Sitze aus Leder und eine einstellbare Sitzheizung erhöhen den Fahrkomfort bei Einsätzen im Kühlhaus oder in kalter Umgebung.

BlueSpot™

Die Fahrwegwarneinrichtung Linde BlueSpot™ erhöht die Sicherheit im Betrieb, denn der LED-Spot macht Stapler geräuschlos sichtbar.

Initialhub

Der Initialhub gewährleistet eine größere Bodenfreiheit, wodurch sich das Fahrzeug selbst auf Steigungen und unebenen Böden spielend manövrieren lässt. Durch den Initialhub werden nur die Radarme des Hochhubwagens angehoben.

Verschiedene Masthöhen

Für den L14 – L16 RW stehen verschiedene Masthöhen zur Verfügung – darunter auch spezielle Höhen auf Nachfrage. Das Fahrzeug lässt sich so präzise auf den gewünschten Einsatzbereich anpassen.

Zusätzliche Kopfstütze

Eine zusätzliche Kopfstütze erhöht den Arbeitskomfort und reduziert Ermüdungserscheinungen.

Angebot anfordern